Kontakt


+ 49 7251 93 10 60

Info

Dieser Bereich ist zu Demozwecken und dient nur zur Darstellunge der Präsentationsmöglichkeiten.

MDM-1 FOXNachdem der SWIFT S-1 in Kunstflugkreisen sehr beliebt und erfolgreich geworden ist,entschied sich der Hersteller Edward Marganski und sein Team zum Bau eines zweisitzigen Segelkunstflugzeuges, dem MDM-1 FOX, der ähnliche Flugeigenschaften wie der SWIFT S-1 aufweisen musste, um Neulinge im Segelkunstflug bis in die höchste Klasse aus-und weiterbilden zu können.

Somit wurde der MDM-1 Fox ab 1996 bis heute in über 45 Exemplaren gefertigt.

Doppelsitzig kann er mit einem zulässigen Lastvielfachen von +7 und -5 g nahezu alle Kunstflugfiguren üben. Die Rollwendigkeit ist für einen Doppelsitzer enorm hoch, was ihn von allen anderen Doppelsitzern deutlich abhebt.

Einsitzig geflogen steht er dem SWIFT S-1 nur wenig nach und kann sogar in der höchsten Klasse bei Kunstflugmeisterschaften eingesetzt werden.

Polare MDM1-FOX3 Seitenriss MDM1 FOXMDM-1 FOX

Hier finden Sie das aktuelle EASA Kennblatt:

Technische Daten:

Flügel
Spannweite 14,00 m
Flügelfläche 12,33 m2
Streckung 15,88  
V-Vorm 0,00 °
Flügeltiefe an der Wurzel 1,308 m
Mittlere Flügeltiefe 0,971 m
Einstellwinkel 1,5 °
Profil NACA 64,412  
Querruder-Spannweite 4,065 m
Höhenleitwerk
Spannweite 3,16 m
Fläche 1,715 m2
Ruderfläche 0,853 m2 
Einstellwinkeldifferenz 2,5 °
Profil NACA 63.012 bis 63.006
Seitenleitwerk
Höhe 1,448 m
Fläche 1,028 m
Ruderfläche 0,612 m2
Profil NACA 632015 bis 631012  
Rumpf
Länge 7,38 m
Breite 0,658 m
Cockpithöhe 0,982 m
Hauptrad Tost Standard / Cleveland Bremse 5.00-5
Spornrad 210x65  
Massen
Leermasse inkl. Standardausrüstugn ca. 340,0 kg
Höchstzul. Abflugmasse 530,0 kg
Höchstgewicht der nichttragenden Teile 350,0 kg
max. Zuladung ca. 190,0 kg
max. Zuladung im vorderen Sitz 110,0 kg
Höchstzulässige Lastvielfache
bei einer Zuladung bis 100 kg +9/-6 g
bei einer Zuladung über 100 kg +7/-5 g
Geschwindigkeiten  
Höchstzulässgie Geschindigkeit Vne 282 km/h
Manövergeschwindigkeit VA 214 km/h
Höchstgeschwindigkeit in turbulenter Luft VRA 225 km/h 
Im Flugzeugschlepp Vt 150 km/h 
Im Windschlepp VW 150 km/h 

Technische Mitteilungen/Bulletins und Lufttüchtigkeitsanweisungen AD´s:

TM´s / BulletinsEASA AD´s
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Arbeitsanweisungen und Handbuchseiten können von güntert+kohlmetz erworben werden!